Die Bedürfnisse des Babys verstehen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit:
21.11.2018
18:00 - 20:00

Kursleitung: Jutta Pipper, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Fachberaterin/Fachtherapeutin für Emotionelle Erste Hilfe, Kinderkrankenschwester

Kursteilnehmer: max. 10 TeilnehmerInnen (5 Paare)

Kursgebühr: 10 € Einzelteilnehmer/15 € Paare

Infos Kursgebühr: Förderung durch Bundesstiftung Frühe Hilfen

Kategorien:


Die Bedürfnisse des Babys verstehen

wir laden Sie ein, mit unserer Referentin Jutta Pipper,  die wichtigen körperlichen und emotionalen Grundbedürfnisse Ihres Babys kennen zu lernen. Dabei werden wir der Frage nachgehen, wie sich darüber eine sichere Eltern-Kind-Bindung entwickelt, warum diese für das Kind so wichtig ist und welche Voraussetzungen für den Aufbau wichtig sind. Ebenso werden Sie  Anregungen zur Abgrenzung zwischen der Bedürfnisbefriedigung und dem Verwöhnen des Babys erhalten. Dies und Fragen rund um die Fragestellung des Körperkontaktes sind Themen dieses Angebotes.

Themen des Abends im Überblick:

  • Grundbedürfnisse des Babys
  • Grundlagen der Eigenregulation des Babys
  • Bedürfnisäußerung des Babys
  • Grundlagen für den Aufbau einer sicheren Eltern-Kind-Bindung
  • Bedürfnisbefriedigung, Gewöhnung, Verwöhnen
  • Ihre Fragen zu allen Themen

 

Anmeldung und weitere Informationen zu Vortrag und  unserer Referentin Jutta Pipper finden Sie unter:

https://www.eeh-beratung.de/eltern/vorträge-workshops/bedürfnisse-des-babys/

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt an, ob Sie als Paar oder EinzelteilnehmerIn teilnehmen möchten. Vielen Dank

 Die Veranstaltung findet in der Beratungspraxis Jutta Pipper, Binger Str. 122, 55218 Ingelheim statt!!

2018-09-24T11:47:37+02:00November 21st, 2018|Zusatzangebote|Kommentare deaktiviert für Die Bedürfnisse des Babys verstehen